Aktuelles

Kreisverkehr Schelmenwasen 2

Leserbrief Filderzeitung   "Und wieder sollen die Stuttgarter Anwohner bestraft werden für ein von Politik und Verwaltung falsch geplantes  und hoffnungslos überbelegtes Gewerbegebiet: eine Sperrung der Kurt-Schumacher-Straße würde nicht nur bei...

Read More ...

Kreisverkehr Schelmenwasen

Verkehrsplanung darf nicht auf Kosten der Stuttgarter Anwohner gemacht werden. Straßensperrungen zu Lasten der Anwohner lehnt der Bürgerverein ab. Die Stadtverwaltung kann jetzt unter Beweis stellen, dass sie einen funktionierenden Nahverkehr...

Read More ...

Adventsfeuer 14.12. Bürgertreff

Der Bürgerverein Fasanenhof-Hier leben wir e.V. lädt ein zum „Adventsfeuer“ Am Freitag, 14.12.2018 Ab 17 Uhr Vor dem Bürgertreff, Europaplatz 26 A Mit Glühwein, Glühpunsch, Gutsle und - bei guten Wetter -Gegrillten Roten Das 14. Adventsfenster wird...

Read More ...

Konzert mit den Belcanto Harmonists am 3. Februar 2019

Datum: 03.02.2018 Einlass: 16:00 Uhr Beginn: 17:00 Uhr Ort: ev. Gemeindesaal Fasanenhof  über eine Spende würden wir uns freuen Für die Belcanto Harmonists ist ihr Name Programm. Die fünf Sängerprofis, allesamt Mitglied im SWR Vokalensemble und...

Read More ...

Easy Yoga im Bürgertreff

Mittwochs von 18:00 – 19:30 Uhr (9 Termine) Start am 6. Februar 2019   Wir üben leicht dynamisches, sanftes Yoga um zu entschleunigen. Wir verbinden den Atem mit der Bewegung. Mit geführten Atemübungen und Meditationstechniken beruhigen wir den Geist...

Read More ...

Nachverdichtung - die Stadt nennt weitere Termine

Die Stadt Stuttgart informiert zum weiteren Verfahren und nennt folgende Termine: Die Überarbeitung des Wettbewerbsergebnisses wird in den nächsten 2-3 Monaten (bis Oktober 2018), entsprechend den Empfehlungen und Vorgaben des Preisgerichtes,...

Read More ...

Nach der Zeit des Wartens nichts Erhellendes

  Stellungnahme des Bürgervereins zum Wettbewerbsverfahren rund um den Ehrlichweg   Grundsätzlich ist der erweiterte Vorstand des Bürgervereins Fasanehof - Hier leben wir e.V. weiterhin der Auffassung, dass das Gebiet des Realisierungsteils der Nachverdichtung...

Read More ...

Termine

awo logo.png
14 Dez 2018
15:00 - Uhr
Musikkreis
AWO Fasanenhof
csm_Adventshaus_009c162427.png
14 Dez 2018
17:00 - Uhr
Lebendiger Adventskalender
Bürgertreff
csm_Adventshaus_009c162427.png
15 Dez 2018
17:00 - Uhr
Lebendiger Adventskalender
Europaplatz
csm_Adventshaus_009c162427.png
16 Dez 2018
17:00 - Uhr
Lebendiger Adventskalender
Möhringer Freibad
csm_Adventshaus_009c162427.png
17 Dez 2018
14:30 - Uhr
Lebendiger Adventskalender
bhz stuttgart e.V.

Kalender

Dezember 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31


Nachlese zur gemeinsamen Sitzung der Bezirksbeiräte Möhringen und Vaihingen vom 23.01.2018
Grundlage der Sitzung war der Entwurf des Verkehrsstrukturplans Vaihingen, zu dem der Bürgerverein Stellung genommen hat.
Die Stadtverwaltung plant für Februar eine Bürgerbeteiligung in Form eines Informations- und Austauschabend. Ein Termin steht noch nicht fest. Im Rahmen dieser Veranstaltung sollen die aktuelle Verkehrsplanungen, die aufgrund der Unternehmensansiedlung notwendig werden, vorgestellt werden. Ob an diesem Abend die Ergebnisse der Prüfaufträge vorliegen, ist nicht bekannt.
In der gemeinsamen Sitzung der beiden Bezirksbeiräte wurde deutlich, dass die Stadt die Vergabe von Prüfaufträgen für Verkehrsmaßnahmen vorbereitet. So soll etwa ein alternativer Standort für das P+R-Parkhaus (in ersten Planungen war diese in der Nähe des Möhringer Freibads geplant) ebenso geprüft werden, wie ein vierspuriger Ausbau der Nord-Süd-Straße. Weitere Beispiele für Prüfaufträge finden sich im Antrag der Grünen.
Die Sitzung zeigte, dass die Stadt derzeit mit ihren Planungen und der Umsetzung hinter den Ansiedlungsplänen der Unternehmen hinterherhinkt. So ist wohl absehbar, dass die Stadt kurzfristige Maßnahmen, wie den Ausbau der Nord-Süd-Straße, umsetzen wird, die jedoch keine Mobilitätsalternativen für die zusätzlichen rund 22.000 Pendler (Bewohner und Beschäftigte) darstellen. Unter diesen Bedingungen ist zu befürchten, dass so der derzeitige Verkehrsstrom zementiert, sein Umfang ansteigen wird und damit die Verkehrs- und Lärmbelastung des Fasanenhofs zunimmt.
Vor diesen Hintergrund ist die geplante Bürgerbeteiligung eine sehr gute Gelegenheit, der Stadtverwaltung die Perspektive der Fasanenhöfer für die weitere Planung mit auf den Weg zu geben. Sobald der Termin der Bürgerbeteiligung bekannt ist, werden wir darüber berichten.

Den Bericht der Filder-Zeitung zur gemeinsamen Sitzung der Bezirksbeiräte Möhringen und Vaihingen finden Sie hier.

Zuvor haben die Möhringer Bezirksbeiräte zur Verbsserung unserer Verkehrssituation mehrheitlich verschiedene Anträge verabschiedet. Unter dem Titel  "Beiräte sind sich demonstartiv einig" berichtete die Filder-Zeitung am 17.01.2018.

Wetter

Stadtplan